Nacht der Lernstätten in Arló

2020. September 25.

 Dieses Jahr haben wir mit 30 Kindern und 11 Jugendlichen eine Zeitkapsel in der Nacht der Lernstätten zusammengestellt.

Das Programm wurde mit einem gemeinsamen Spiel begonnen, mit lautem Lachen fortgeführt und die von allem geliebte Glitzertatoos wurden auch hervorgebracht. Nach dem Spiel haben wir unsere Nachrichten für uns selbst in 5 Jahren vorbereitet. Wir haben die Namen unsere Freunde, was wir gerne machen, wer unser Lieblingssänger ist und was wir uns für die Zukunft, welche Arbeit und Leben wünschen.

Als jeder mit seiner Nachricht fertig wurde, haben wir sie in die Schachtel getan, welches wir sorgfältig abgeschlossen haben, und für die Kleinen mit der Schrift BEFI 2020 und die Großen 2025 versorgt haben.

Bevor dem graben haben wir gemeinsam gegessen und getrunken und danach ebenso gemeinsam die Zeitkapseln im Garten vergraben, wartend auf das Jahr 2025, wenn wir sie wieder ausgraben können.

Share This