Weihnachtsengel

2020. Dezember 22.

Das Jahr 2020 war in vieler Hinsicht schwer. Wegen der Pandemie mussten wir mehrmals unsere Programme umorganisieren. Zu unserer großen Freude konnten wir ein Weg finden, dass die Kinder, die zu uns kommen die Kraft der Gemeinschaft erleben können.

Und gerade wegen der Pandemie oder trotz dessen haben auch dieses Jahr viele Leute es als ihre Pflicht, ihre Aufgabe gesehen die benachteiligten Familien und Kinder noch mehr zu unterstützen.

Zum Glück hat unsere Stiftung so viele Spenden erhalten, dass wir davon fast 100 Kinder und Jugendlichen beschenken konnten, die dieses Jahr regelmäßig an unseren Programmen teilgenommen haben.

Share This